Wir suchen Deinen Song für den Eurovision Song Contest 2020!

Es ist das größte Musikereignis der Welt. Es erreicht jährlich rund 200 Millionen Menschen im Fernsehen weltweit. Online haben mehr als 3,2 Milliarden Besucher den offiziellen YouTube-Kanal besucht. Diese Bühne gehört zu den modernsten, größten und spektakulärsten Plattformen der Musikindustrie. Der Eurovision Song Contest ist das Schaufenster für mehr als 40 Künstlerinnen und Künstler sowie Songwriter aus der ganzen Welt und die Chance, sich dieser zu präsentieren.

Da auch Deutschland 2020 wieder beim Eurovision Song Contest in den Niederlanden dabei ist, suchen wir für den deutschen Beitrag außergewöhnliche Songs!

Neugierig geworden?

Wenn Du einen Song hast, von dem Du überzeugt bist, dass er die Welt begeistern wird, dann reiche ihn bis zum 01.10.2019 (24 Uhr) über das Bewerbungsformular unter www.mein-esc-lied.de für den deutschen ESC-Vorentscheid 2019 ein!

Ebenfalls können sich Sängerinnen und Sänger, aber auch Bands (maximal sechs Personen) bis zum 30.08.2019 (24 Uhr) für den deutschen Vorentscheid zum Eurovision Song Contest 2020 über das Bewerbungsformular unter www.mein-esc-lied.de bewerben. Unter den FAQs findest Du genauere Informationen hierzu.

“Der ESC war das Allerbeste, was mir als Musiker passieren konnte” -  Michael Schulte

 

Eine riesen Chance ohne Risiko

Der Auswahlprozess des Deutschen Vorentscheids garantiert Dir eine faire Chance und gibt Dir die Möglichkeit, zu zeigen, was Du kannst!

Die Teilnahme ist ganz einfach: Schicke uns Deinen selbst komponierten Song über das Bewerbungsformular. Gesucht wird ein zeitgemäßer Song, der internationalen Anforderungen entspricht und auffällt. Der Songtext soll eine starke, klare und verständliche Message haben.

Wir behandeln alle Einsendungen vertraulich. Die Bewertung aller Einsendungen erfolgt durch unsere 100-köpfige Eurovisions-Jury und unseren 20 internationalen Musikexperten.

Zusätzliche Informationen zum Auswahlprozess sowie weitere Informationen rund um die Bewerbung beim deutschen Vorentscheid gibt es hier in den FAQs.

 

Reiche Deinen Song über das Online-Formular ein

Du hast schon einen aus Deiner Sicht perfekten Song? Und vielleicht schon eine Idee, wie Du oder Ihr Europa mit Eurer kreativen Choreographie verzaubern möchtet?
Oder hast Du einen tollen Song geschrieben, nur singen können andere vielleicht noch besser? Kein Problem! Wenn Dein Song in die nächste Runde kommt, finden wir passende und sehr talentierte Künstlerinnen und Künstler, die Deinen Song performen können.

Die besten Songs werden im Rahmen eines Pairing-Prozesses von verschiedenen Künstlerinnen und Künstlern gesungen und performt. Durch eine anschließende Bewertung unserer Jurys wird die beste Kombination ermittelt.
Sämtliche Bewerberinnen und Bewerber werden bis Ende 2019 über den Ausgang vom Auswahlverfahren informiert. Alle Songs, welche sich nicht qualifiziert haben, werden nicht veröffentlicht.

Der Musikstil ist dabei völlig egal. Beim Eurovision Song Contest waren von Opern-Balladen über Pop, Rock, EDM bis hin zu Country & Western bereits alle Stilrichtungen erfolgreich.

Anregung für thematische Bezüge bei einer Songeinreichung
Beim Eurovision Song Contest geht es u.a. auch darum, durch das Aufgreifen von bestimmten Themen die Gefühle der Zuschauer und Juroren zu wecken. Wir ermutigen daher Komponistinnen/Komponisten und Autorinnen/Autoren auch Songs einzureichen, die Themen zum aktuellen Zeitgeschehen aufgreifen oder durch ihren Inhalt eine emotionale Reaktion oder Wiedererkennung beim ESC-Zuschauer hervorrufen. Beispiele: Duncan Laurence griff in seinem Song "Arcade eine sehr persönliche Geschichte auf. Netta von Israel behandelte in ihrem Song "Toy" die Me-Too Debatte .

Jetzt hier bewerben! Die Frist für die Song-Einreichung ist der 01.10.2019.